skip to content

Bodelschwinghschule

Heinrichsschule

Kooperation mit der Friedrich- von –Bodelschwingh- Schule

Seit dem Schuljahr 2014 findet wöchentlich ein Besuch mit SchülerInnen und Lehrern der Förderschule Friedrich von Bodelschwingh-Schule statt.Gemeinsam mit der Klasse 2b und       6- 7 Kinder der Bodelschwingh Schule, sowie mit der Klassenlehrerin und der Sonderpädagogin erleben, gestalten und lernen die Kinder zusammen an der Heinrichsschule. Dabei arbeiten die SchülerInnen gemeinsam im Team an ausgewählten Themen…

Beispielsweise wurde vor einiger Zeit ein Stationslauf zum Thema „Sinnesorgane entdecken“ durchgeführt. Dabei konnten die Kinder ihre Sinne testen und entdecken. Momentan gestalten sie im Kunstunterricht eine Frühlingswiese im XXL-Format. Jedes Kind gestaltet den Himmel, die Wiese, Tiere und Blumen, welche dann zu einem Bild zusammengefügt werden.                Die Ergebnisse sind beachtlich…

Diese Kooperation empfinden alle SchülerInnen , wie auch Lehrkräfte als große Bereicherung und freuen sich schon auf das nächste Schuljahr!

Hier ein paar Eindrücke: zur Stationsarbeit und ein Beispiel für die „Frühlingswiese“:

 

 

Bild1.jpg Bild2.jpg Bild3.jpg Bild4.jpg Bild5.jpg Bild6.jpg Bild7.jpg Bild8.jpg Bild9.jpg  
  Designed by Webdesign Wien
Besucher der Webseite: 4007